Pilotprojekt Industrie 4.0 - Beratung in kleinen und mittleren Unternehmen der Photonikbranche

Ziel des Cross-Cluster-Projekts zwischen den Netzwerken Optence e.V.,  IT  for Work und der Automatisierungsregion Rhein Main Neckar, das am 01. März 2018 begonnen hat, ist  die exemplarische Entwicklung, Erprobung und Umsetzung eines neuen Servicekonzepts einer Vor-Ort-Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen der Photonikbranche zur Umsetzung von Industrie 4.0 im Betrieb.

Weitere Informationen siehe www.photonics-hub.de


Ansprechpartner: Nina Yeoman (yeoman@optence.de)