Projektleiter Optikentwicklung

Wir suchen zur Verstärkung unserer deutschen Organisation in München einen kompetenten Projektleiter Optikentwicklung (m/w/d) (Diplom-Physiker / Promovierter Physiker)

Wir sind ein führender Hersteller im Bereich refraktive Chirurgie. Unsere Produkte - Excimerlaser, Femtosekundenlaser aber auch Diagnosegeräte und entsprechendes Zubehör - werden in mehr als 84 Ländern im anspruchsvollen medizinischen Umfeld eingesetzt. Dabei liegt unsere Kernkompetenz in der Entwicklung und Produktion / Montage / Justage unserer Geräte. Um auch in Zukunft den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und unsere Kunden mit qualitativ hochwertigen Produkten zu versorgen, suchen wir zur Verstärkung unserer deutschen Organisation in München einen kompetenten Projektleiter Optikentwicklung (m/w/d) (Diplom-Physiker / Promovierter Physiker)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Zusammenarbeit mit unserem Team in der Entwicklung, Implementierung und Einführung neuer innovativer Produkte und Erweiterung des bestehenden Produktportfolios
  • Entwicklung und Simulation komplexer optischer und opto-mechanischer Systeme
  • Durchführung von Labortests und Erstellung von Funktionsmodellen zur Optimierung von optischen Designs
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Entwicklungspartnern, Erstellen und Abstimmen von Anforderungs- und Komponentenspezifikationen, Durchführen von Design-Prüfungen und -Verifikationen
  • Erstellung von umfassenden Dokumentationen für alle Aspekte des Entwicklungsprozesses u.a. in Hinblick auf internationale Normen und Vorschriften
  • Bewerten von Projektrisiken, Ableiten von entsprechenden Risikobegrenzungen und Priorisierungen der Aktivitäten, um die Projektziele innerhalb festgelegter Zeiträume zu erreichen
  • Unterstützung der Lieferantenqualifizierung für optische und opto-mechanische Komponenten für die Serienproduktion
  • Führen von Optical-Design bezogenen Untersuchungen und Hervorheben von Prioritäten für die Systemingenieure und das Programm Management für das gesamte Produktportfolio

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Physik mit/ohne Promotion oder der Ingenieurwissenschaften
  • bereits Erfahrung in einer vergleichbaren Position in der Optikentwicklung, Simulation von komplexen optischen Systemen und erfolgreiche Implementierung in konkrete Produkte
  • fundierte Kenntnisse mit Zemax, OpTaliX®, CodeV, o. ä.
  • Erfahrung mit UV-Excimer-Lasern und/oder beugungsbegrenzten NIR-fs-Lasersystemen wünschenswert
  • teamorientierter Arbeitsstil mit starkem Verantwortungsbewusstsein für Geräte und Produkte, die z. B. in klinischen Anwendungen eingesetzt werden
  • analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • offene und kommunikative Persönlichkeit
  • gute Deutsch – und Englischkenntnisse

Suchen Sie eine abwechslungsreiche, vielseitige und spannende Aufgabe im mittelständischen familiären Umfeld mit internationaler Orientierung? Wollen Sie mit Ihrem Know-how zum Wohl der Menschen bzw. Verbesserung der Lebensqualität beitragen? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung an die von uns beauftragte beratungsgruppe wirth + partner, Zeppelinstraße 69, 81669 München, e-mail: info@wirth-partner.com. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Pechmann gerne unter Tel. 089/ 45 99 58 0 zur Verfügung.

beratungsgruppe wirth + partner
Zeppelinstraße 69
81669 München

« Zurück zur Übersicht

Logo beratungsgruppe wirth + partner

Firma

beratungsgruppe wirth + partner

Ort

München

Veröffentlicht am

22.11.2019

Adresse

beratungsgruppe wirth + partner
Zeppelinstraße 69
81669 München

Telefon

089/ 45 99 58 0

E-Mail

info(at)wirth-partner.com

Jetzt per E-Mail bewerben