Aktuell

Solaranlage SUN-to-LIQUID produziert erstmals solares Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2. Die Umstellung von fossilen auf erneuerbaren Kraftstoff ist eine der wichtigsten Herausforderungen der Zukunft. Das Projekt SUN-to-LIQUID nimmt sie an, indem es die Produktion von erneuerbarem Kerosin aus Wasser und CO2 durch konzentriertes Sonnenlicht ermöglicht: Innerhalb des von der Europäischen Union und der Schweiz geförderten Projekts gelang erstmals die Herstellung von solarem Kerosin.

BMBF fördert Forschung an Fachhochschulen in Kooperation mit Unternehmen.

Gefördert werden vorwettbewerbliche Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus dem...

Messevorbericht zur LASER World of Photonics 2019 (24. – 27. Juni in München) ...

Am 22. Mai fand das gemeinsame Treffen der Arbeitsgemeinschaft „LED und...

Klaus Mantel aus der TDSU des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts...

Die Bundesregierung will in den kommenden Jahren ihre Unterstützung im Bereich...

Mit dem Bau einer neuen Fertigungsstätte für Detektoren plant LASER COMPONENTS...

Am kommenden Dienstag und Mittwoch erwarten wir rund 250 Gäste aus Wirtschaft,...

Wissenschaftsminister Sibler beendet Delegationsreise nach USA und Kanada – 19...

Am 9. April fand das Innovation Lab „Optische Messtechnik“ und „Optik in der...

Die zweite bundesweite Clusterwoche hat erneut gezeigt: Deutschlands Cluster...

Vom 1. bis 2. April 2019 fand die 7. Internationale Konferenz und Ausstellung zu...