Arbeitskreis Big Data

Das erste Treffen des Arbeitskreises findet im Rahmen der Kick-off Veranstaltung des PN4LAB statt. Hier sollen bereits erste Themenstellungen für weitere Treffen erarbeitet werden.

Standard-Datenbanken und -Tools haben zunehmend Probleme, mit der steigenden Flut an Daten fertig zu werden. Es sind aber nicht allein die gigantischen Datenmengen, die das Big-Data-Problem ausmachen. Auch die fehlende Struktur und die unterschiedlichen Formate sind für die herkömmliche Unternehmenssoftware äußerst problematisch. Auch den Laborbereich stellt dies zunehmend vor Probleme, da durch aufwendige Analyseverfahren ebenfalls große Datenmengen entstehen, die ausgewertet werden müssen.

Der Arbeitskreis Big Data hat hauptsächlich die Aufgabe, Problemstellungen, die sich speziell im Labor ergeben, herauszuarbeiten und hieraus neue Projekte und Kooperationen anzustoßen. Die Teilnehmer können natürlich auch eigene Themen einbringen, wenden Sie sich gerne an Verena Meinen (meinen(at)photonicnet.de).

Bitte melden Sie sich per Email an veranstaltung(at)photonicnet.de an oder nutzen Sie den Anmeldebutton auf dieser Seite.

Weitere Informationen zum Kick-off finden Sie hier.

« Zurück zur Übersicht

Logo PhotonicNet4lab

Datum
17.08.2017    13:00 Uhr - 15:00 Uhr

Stadt
Hannover

Veranstaltungsort
PhotonicNet, Garbsener Landstraße 10, 30419 Hannover

Veranstalter
PhotonicNet4lab
Garbsener Landstr. 10, 30419 Hannover

Telefon
0511 - 277 - 1640

Fax
0511 - 277 - 1650

E-Mail
veranstaltung(at)photonicnet.de

Preis (zzgl. MwSt.)
Nicht-Mitglied: 0,00 €
Mitglieder: 0,00 €

Jetzt anmelden