Mitgliederstruktur

Die Mitgliederstruktur von Optence deckt die gesamte Wertschöpfungskette optischer Technologien ab: vom Rohstofflieferanten über die Hersteller optischer Komponenten und Systemproduzenten, Designer, Veredler bis zu den Anwendern der Produkte sowie zahlreiche Forschungseinrichtungen und Hochschulinstitute.

Die aktuell 85 Mitglieder kommen schwerpunktmäßig aus Hessen und Rheinland-Pfalz, weiteren angrenzenden Bundesländern aber auch aus Schleswig-Holstein oder der Schweiz.
Bei der Entscheidung für eine Mitgliedschaft spielt häufig die thematischen Schwerpunkt des Netzwerks eine große Rolle.

Die Kompetenzen unserer Mitglieder liegen in den Bereichen:

  • Optische Systeme: Bildaufnahme, Bilddarstellung, Sensorik, Mikroskopie, Lichtleitertechnik
  • Maschinenbau: Optikmaschinen, Glasschneiden, Beschichtung und Oberflächenbearbeitung
  • Optische Messtechnik: Form- und Oberflächenmesstechnik, analytische Messtechnik und Lasertechnik
  • Materialien: Gläser, Kunststoffe, Flüssigkristalle, Beschichtungsmaterialien
  • Beleuchtung: LED, OLED
  • Bildverarbeitung