Laseringenieur (w/m) Optische Sychronisation

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik.

Die Gruppe MSK ist verantwortlich für die Regel-, Synchronisations- und Feedbacksysteme der Beschleuniger bei DESY. Unser internationales Team von Technikern, Ingenieuren und Wissenschaftlern entwickelt und betreibt modernste Mess- und Steuergeräte für den European X-Ray Free-Electron Laser.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Weiterentwicklung, Wartung und Betrieb der Synchronisation von Lasersystemen am European XFEL
  • Weiterentwicklung, Wartung und Betrieb von Präzisionsoptik für die Synchronisation des European XFEL
  • Entwicklung und Inbetriebnahme von Laserdiagnostik
  • Dokumentation der Systeme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung der Optik und/oder Lasertechnik, Elektrotechnik oder Physik oder gleichwertige Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Langjährige Berufserfahrung im Design, Aufbau und der Vermessung optischer Systeme, insbesondere gepulster Laser Oszillatoren, faseroptischer Komponenten sowie nicht linearer Frequenzkonversion
  • Langjährige Berufserfahrung in der Berechnung und Simulation optischer Systeme
  • Erfahrung im Aufbau und der Vermessung von Hochfrequenzkomponenten und Analogelektroniken
  • Erfahrungen im Bereich der Regelungstechnik und Synchronisation von Lasern
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Link zu DESY

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Jost Müller unter 040-8998-
2832.
Die Stelle ist befristet auf 3 Jahre. Die Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY
ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann. Auf dem DESY-Gelände befindet sich ein zweisprachiger Kindergarten.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer MMA040/2017 über unser
elektronisches Bewerbungsportal.

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung
Notkestraße 85
22607 Hamburg

« Zurück zur Übersicht

Logo Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Firma

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Ort

Hamburg

Veröffentlicht am

11.09.2017

Adresse

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung
Notkestraße 85
22607 Hamburg

Telefon

040 8998-3392

E-Mail

recruitment(at)desy.de

Jetzt per E-Mail bewerben