Kontakte knüpfen

Kompetenzen vernetzen

Informationen erhalten

Lokal vernetzt - Global erfolgreich

Optence

Deutschland verfügt über zahlreiche mittelständische Unternehmen und Global Player mit erstklassigem Innovationspotenzial sowie hochkarätige Forschungseinrichtungen im Bereich der optischen Technologien. Zur Stärkung der Innovationskraft und der internationalen Wettbewerbsfähigkeit gewinnen Networking und Ressourcenbündelung zunehmend an Bedeutung. Als regionales Innovationsnetz Optische Technologien sorgt Optence e.V. seit 15 Jahren für die Vernetzung von Industrie und Forschung und setzt sich für die Belange und Interessen seiner 80 Mitglieder ein. Regional und bundesweit.

Aktuelles

Am 22. und 23. März 2017 findet erstmals die OptecNet Jahrestagung im Kurfürstlichen Schloss in Mainz statt. (Programm im Flyer als Download)
Bei Interesse können Sie sich schon jetzt einen Ausstellungsplatz oder ein Sponsoringpaket sichern und sich zur Veranstaltung anmelden.

Innovationsnetze

Optence ist Mitglied im OptecNet Deutschland e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der acht regionalen Innovationsnetze Optische Technologien.

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluss der acht regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website


HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

OpTech-Net e.V.

Das Innovationsnetz für die Photonik in Nordrhein-Westfalen mit Schwerpunkten in der LED- und Netzwerk-Technik sowie der optischen Sensor- und Messtechnik.

Zur Website

Photonics BW e.V.

das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

PhotonicNet GmbH

der Name ist Programm - wir sind das innovative PhotonicNetzwerk in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo Optence e.V.

Messung von Spannungsdoppelbrechung in optischen Kompontenen - Theorie und Praxis

Am 21./22. Februar 2017 ist es wieder soweit: die W3+ Fair in Wetzlar als interdisziplinäre Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik öffnet ihre Tore. Optence bietet im Rahmen des...
Stadt: Wetzlar

21.02.2017 - 21.02.2017 genug Plätze
Logo Optence e.V.

Erweiterte Grundlagen der LED-Technik

Am 21./22. Februar 2017 ist es wieder soweit: die W3+ Fair in Wetzlar als interdisziplinäre Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik öffnet ihre Tore. Optence bietet im Rahmen des...
Stadt: Wetzlar

21.02.2017 - 21.02.2017 genug Plätze
Logo Optence e.V.

Optikbeschichtung - Eine kurze Einführung

Am 21./22. Februar 2017 ist es wieder soweit: die W3+ Fair in Wetzlar als interdisziplinäre Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik öffnet ihre Tore. Optence bietet im Rahmen des...
Stadt: Wetzlar

22.02.2017 - 22.02.2017 genug Plätze
Logo Optence e.V.

Einführung in die Kunststoff-Optik

Am 21./22. Februar 2017 ist es wieder soweit: die W3+ Fair in Wetzlar als interdisziplinäre Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik öffnet ihre Tore. Optence bietet im Rahmen des...
Stadt: Wetzlar

22.02.2017 - 22.02.2017 genug Plätze
Logo Optence e.V.

Basiswissen Optik I

Im Tagesgeschäft Lehrbücher wälzen und sich fundiert in neue oder angrenzende  Arbeitsbereiche einarbeiten – das kostet Zeit und manche Frage bleibt vielleicht trotzdem offen. Die ...
Stadt: Lüdenscheid

23.02.2017 - 23.02.2017 genug Plätze
Logo Optence e.V.

Optisches Glas

Optisches Glas ist das Schlüsselmaterial, das in optischen Systemen die Abbildung bewirkt und ihre Eigenschaften bestimmt. Mikroskope, Ferngläser, Fotokameras, Projektoren, Mess- und...
Stadt: Jena

08.03.2017 - 08.03.2017 genug Plätze
Logo Optence e.V.

Basiswissen II

Im Tagesgeschäft Lehrbücher wälzen und sich fundiert in neue oder angrenzende  Arbeitsbereiche einarbeiten – das kostet Zeit und manche Frage bleibt vielleicht  trotzdem offen. Aus diesem Grund setzen...
Stadt: Lüdenscheid

15.03.2017 - 16.03.2017 genug Plätze

News

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Kompetenznetze Optische Technologien.

Vom 06. bis 10.06.2017 findet in Dresden die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für angewandte Optik statt. Gastgeber ist in diesem Jahr das Institut für Mess- und Sensortechnik der Technischen Universität Dresden. Da die Beitragseinreichung über den Jahreswechsel immer wieder leicht in Vergessenheit gerät, wurde die Frist für die Einreichung von Vortrags- und Posterbeiträgen nochmals um einige Tage bis auf den 25.01.2017 verlängert.

 

Die Deutsche POF-Community trifft sich vom 17. - 19.05.2017 in Aachen. Dort...

X-Cite Vitae vIR bietet Farb-Feintuning für die operative Visualisierung.

 

Wenn Flugzeuge fliegen, entstehen hinter ihnen von den Tragflügelspitzen...

Ideal für Mikroskopie-Anwendungen: kompakt, komfortabel, kosten-optimiert.

 

Die innovative Netzwerkmesse für Präzisionstechnologien wird im Februar 2017...

Faserverstärkte Kunststoffe (FVK) kommen in der Luftfahrt- und...

Den Prototypen eines Messsystems zur Kontrolle zu verabreichender Infusionen auf...

Beim Workshop zur Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen am 6. Dezember 2016 im...

Jobs

OptecNet bietet Deutschlands einzige Jobbörse speziell für die Photonikbranche!

Das Einstellen der Jobangebote ist für Mitglieder kostenlos!

Logo Institut für Hochfrequenztechnik (IHF) - TU Braunschweig

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Institut für Hochfrequenztechnik (IHF) - TU Braunschweig | Arbeitsort: Braunschweig | 19.01.2017
Im Rahmen eines Forschungsprojekts auf dem Gebiet laseraktiver Polymere ist ab sofort eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter/-in zu besetzen. Dabei handelt es sich um eine nicht teilbare...

Logo DESY - Deutsche Elektronen-Synchrotron

Digitalelektronikentwicklerin w/m

DESY - Deutsche Elektronen-Synchrotron | Arbeitsort: Hamburg | 18.01.2017
Für den Standort Hamburg sucht das s Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY eine Digitalelektronikentwicklerin (w/m) im MicroTCA Technology Lab.

Logo LASEROPTIK GmbH

Physiker/in, Ingenieur/in o. Ä. für die Konzeption und Konstruktion von neuen Beschichtungsmaschinen

LASEROPTIK GmbH | Arbeitsort: Garbsen | 16.01.2017
Lasertechnik hat Zukunft. Unsere optischen Komponenten für Hochleistungslaser geniessen weltweit höchstes Ansehen. Die wachsenden Aufgaben im Bereich unserer PVD-Anlagen erfordern den Einsatz eines...

Logo Physikalisch-Technische Bundesanstalt

Doktorand/in Fachrichtung Physik oder vergleichbar

Physikalisch-Technische Bundesanstalt | Arbeitsort: Braunschweig | 16.01.2017
Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt...

Logo Vistec Electron Beam GmbH

Elektronikentwickler (m/w)

Vistec Electron Beam GmbH | Arbeitsort: Jena | 16.01.2017
Die Vistec Electron Beam GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Elektronenstrahl- Lithographieanlagen. Mit unseren hochinnovativen Produkten gehören wir weltweit zu den führenden Lieferanten von...

Logo Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG

4 Mitarbeiter CNC-Schleifen (m/w)

Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG | Arbeitsort: 94209 Regen | 13.01.2017
- 2 unbefristet, 2 zunächst befristet auf 1 Jahr

Logo Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG

6 Mitarbeiter CNC-Polieren (m/w)

Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG | Arbeitsort: 94209 Regen | 13.01.2017
– 4 unbefristet, 2 zunächst befristet auf 1 Jahr

Mitglieder